Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Verbundkoordination

Univ.-Prof. Dr.-Ing Frank Fiedrich

Bergische Universität Wuppertal

Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik

Fachgebiet Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit

Tel.: 0202 / 439-5602
        (Sekretariat)

fiedrich{at}uni-wuppertal.de

Page in English

For an english version of the website click here.

Aktuelles

  • Teilnahme am Fortbildungsseminar „Schutz von Großveranstaltungen in Kooperation zwischen öffentlicher und privater Sicherheit vor dem Hintergrund realer terroristischer Bedrohungen“
    Die Kooperationspartner (BBK, BUW und IBIT)  des Projekts Professionalisierung des...[mehr]
  • Schwerpunktheft: VOD & Messesicherheit
    Veröffentlichung über das Projekt ProVOD im Fachmagazin des Bundesverbandes der...[mehr]
  • Pressemeldung Universität Wuppertal: Uni-Beschäftigte und Studierende bei Großveranstaltungen im Einsatz
    Mitarbeiter vom Lehrstuhl für Bevölkerungsschutz, Katastrophenhilfe und Objektsicherheit der...[mehr]
  • Erster ProVOD-Newsletter 01/2017 erschienen
    Das Verbundprojekt „Professionalisierung des Veranstaltungsordnungsdienstes (ProVOD)“ stellt sich...[mehr]
  • Menschenmengen managen - Zukunftsorte
    Zeitungsbeilage des Bundesministeriums für Bildung und Forschung[mehr]
18.09.17 11:12

Teilnahme am Fortbildungsseminar „Schutz von Großveranstaltungen in Kooperation zwischen öffentlicher und privater Sicherheit vor dem Hintergrund realer terroristischer Bedrohungen“

Die Kooperationspartner (BBK, BUW und IBIT)  des Projekts Professionalisierung des Veranstaltungsordnungsdienstes (ProVOD) nahmen am 13. und 14.09.2017 an dem interdisziplinären Fortbildungsseminar des Fachbereichs Polizei der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) in Kiel teilt. An zwei Tagen wurden Herausforderungen und Lösungsansätze für die private und öffentliche Sicherheit und den Schutz von Großveranstaltungen vorgestellt.